Wandertheater Friedl - mit der leeren Tasche

Ein Wandertheater von Vent 1900m zum Niederjochferner 2600m, von der Früh bis am Abend. Das alpine Erfolgsstück von Lawine Torrèn in Vent – Ötztal – Tirol.

Eine Wanderung ans Ende unserer Welt

Eine kleine Zuschauerschar folgt dem Erzherzog Friedrich von Tirol auf seiner Flucht von Konstanz nach Meran und erlebt ein alpines Drama, live gespielt in der Landschaft, die einer gotischen Kathedrale gleicht.

 

Dieselbe Schlucht,

derselbe tosende Wildbach wie vor 600 Jahren. Schafe, Bergziegen, Pferde und Murmeltiere begleiten uns. Der Weg führt in mehreren kurzen Etappen von den Weiden der Rofenhöfe etwa 700 Höhenmeter bergan.

 

Ehrgeiz, Übermut,

Treue, Verrat, Liebe, Eifersucht, Todesfurcht und Erfolg. Friedl, die Magd, eine fremde Frau ... zwischen Bartebme und den Gletschermoränen spielen die entscheidenden Szenen, begleitet von der Avantgarde-Musik der damaligen Zeit.

 

Das Besondere

Die Zuschauer erleben die Tonebene über Funk-Ohrknöpfe, während die Darsteller in ihrem historischen Gewand einmal fern und dann wieder ganz nah sind. Weder Natur noch andere Wanderer werden beeinflusst, die Dialoge & Musik kommen vom Mikroport direkt ins Ohr und sind auch aus großen Distanzen wahrnehmbar. Jeder Meter der Wanderung birgt neue Aus- und Ansichten, spannende Ereignisse, lässt in den Köpfen der 50 Mitwanderer Bilder wie vor 600 Jahren entstehen.

Wandertheater Friedl Vent Ötztal
Wandertheater Friedl Vent Ötztal

Spieltermine

Donnerstag, 09.09.2021
Freitag, 10.09.2021
Samstag, 11.09.2021
Sonntag, 12.09.2021

Donnerstag, 16.09.2021
Freitag, 17.09.2021
Samstag, 18.09.2021
Sonntag, 19.09.2021

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.