Wir respektieren
deine Privatsphäre!

Cookie-Einstellungen

Indem du auf „Einverstanden” klickst, stimmst du der Verwendung von Cookies und anderen Technologien (von uns sowie anderen vertrauenswürdigen Partnern) zu. Wir verwenden diese für anonyme Statistikzwecke, Komforteinstellungen und zur Anzeige von personalisierten Inhalten und Anzeigen. Dies dient dazu dir ein verbessertes Website-Erlebnis bieten zu können. Mehr darüber findest du in unseren Datenschutzbestimmungen | Impressum

  • Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem werden mit dieser Art von Cookies z.B. Ihre getroffenen Einstellungen zu Cookies gespeichert.

  • Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

  • Wir nutzen diese Cookies, um dir die Bedienung der Seite zu erleichtern. So kannst du beispielsweise auf Basis einer vorherigen Unterkunftssuche bei einem erneuten Besuch unserer Webseite komfortabel auf diese zurückgreifen.

  • Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu deinen Interessen anzuzeigen. Somit können wir dir Angebote präsentieren, die für dich und deine geplante Reise besonders relevant sind.

Almen & Hütten in Vent

Dein Platz unter Bergkameraden

Auf den Hütten und Almen in Vent regiert ein entspannter Gemeinschaftsgeist, der Einkehrende und Wirtsleute verbindet. Leichte Wanderziele wie die Gasthöfe bei den Rofenhöfen oder die Stableinalm sind auch für gemütliche Geher gut erreichbar. Weiter oben im Reich aus blühenden Almwiesen, Fels und Eis bilden die bewirtschafteten Alpenvereins- und Schutzhütten ein lohnendes Tagesziel oder dienen als Ausgangspunkte für ehrgeizige Gipfeltouren. Den Höhenrekord hält übrigens das Brandenburger Haus mit 3.272 m.

Martin-Busch Hütte

Regionale Küche, Glutenfreie Küche, Österreichische Küche, Hütten

Winter: geöffnet von 04.03.2022 bis 26.04.2022
Sommer: geöffnet von 06.06.2022 bis 24.09.2022

Die Martin-Busch-Hütte liegt auf 2.501 m inmitten eines markanten Bergmotivs mit Blick auf mächtige Dreieinhalb-Tausender und einem herrlichen Panoramablick in die Ötztaler Gletscherwelt.

Zur Hütte: über Spieglbachbrücke links ins Niedertal

Übergänge: Similaunhütte, Hochjoch-Hospiz, Ramolhaus

Gipfelbesteigungen: Kreuzspitze, Similaun, Hintere Schwärze, Saykogel, Finailspitze, Hauslabkogel

Winter: ideales Skitourengebiet, Lawinengefahr beachten!

Gletscherwanderungen: Marzellgletscher, Niederjochferner

Skitour: von Vent, Höhenmeter: 600, Länge: 9 km, Dauer: 3 h

Öffnungszeiten:
Info
06.06.2022 - 24.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T (0043) 664 30 43 151

Martin Busch Hütte Winter - © Ötztal Tourismus

Ramolhaus

Regionale Küche, Österreichische Küche, Hausmannskost, Hütten

24.06.2022 bis 18.09.2022
Im Winter geschlossen - Winterraum geöffnet.
Das Ramolhaus liegt auf 3.005 m und wurde 1881 am Köpfle unterhalb des Spiegelkogels von dem Bergführer Martinus Scheiber erbaut.
Wunderschöner Ausblick von der Sonnenterrasse auf den Talschluss mit sienen Gletschern. Der "Gurgler Ferner" ist zum Greifen nah.

Öffnungszeiten:
Info
24.06.2022 - 18.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T +43 (0) 664 8597 694

Ramolhaus - © Ötztal Tourismus

Brandenburger Haus

Regionale Küche, Nichtraucher-Lokalität, Österreichische Küche, Hausmannskost, Hütten

Geöffnet von 23. Juni 2022 bis 15. September 2022
Sie ist die höchste Hütte in den Ötztaler Alpen und liegt auf 3.272 m. Sie wird auch das Gletscherschloß genannt. Die Hütte ist nur über den Gletscher erreichbar. Hochalpine Bergtour - Bergausrüstung erforderlich. Für ein Akklimatisierungstraining hervorragend geeignet.

Öffnungszeiten:
Info
23.06.2022 - 15.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T (0042) 0 601 556 738

Brandenburger Haus im Sommer - © Ötztal Tourismus

Schöne Aussicht (Hütte)

Regionale Küche, Italienische Küche, Hausmannskost, Hütten

Im Winter geöffnet ab 13.11.2021 bis 08.05.2022
im Sommer ab 24.06.2022 bis 02.10.2022

Die Schöne Aussicht liegt auf 2.846 m, direkt an der Südtiroler Grenze und verfügt über ca. 72 Schlafplätze, weiters über eine Sauna und Warmwasserpool, Panoramadusche, Internet, einen Schulungsraum, Sonnenterrasse, Motorschlittenservice ab Sessellift Hintereis und eine Materialseilbahn.

Winter: Skitour zur Hütte, Ausgangspunkt: Kurzras im Schnalstal oder Vent im Ötztal

Öffnungszeiten:
Info
24.06.2022 - 02.10.2022
Mo: 07:00-22:00
Di: 07:00-22:00
Mi: 07:00-22:00
Do: 07:00-22:00
Fr: 07:00-22:00
Sa: 07:00-22:00
So: 07:00-22:00
Heute: 07:00 - 22:00

Details T +39 (0) 473 679130

Schöne Aussicht Winter - © Ötztal Tourismus

Similaunhütte

Regionale Küche, Italienische Küche, Österreichische Küche, Vegetarische Küche, Bioküche, Hütten

Sommer: geöffnet von 14.06.2022 bis 25.09.2022
Winter: geöffnet von 09.03.2022 bis ca. 26.04.2022




Vor über 100 Jahren wurde die Similaunhütte errichtet und ist beliebter Stützpunkt für Gipfelbesteigungen. Die Fundstelle des „Ötzis” liegt ca. 1 Stunde entfernt.


Zur Hütte: von Vent durchs Niedertal über die Martin-Busch-Hütte - über den Gletscher, Höhenmeter: 1.120, Länge: 14 km, Dauer: 4 h

Winter: Skitour zur Hütte von Vent - höchster Stützpunkt für die klassische Ötztaler Skirundtour, Höhenmeter: 1.120, Länge: 14 km, Dauer: 5 h

Übergänge: Hauslabjoch - Schöne Aussicht, Saykogel - Hochjoch-Hospiz, Übergang von Nord- nach Südtirol (auch für Mountainbiker).

Gipfel: Similaun, Hm: 3.607, Finail spitze, Überschreitung Similaun - Marzellspitze - Hintere Schwärze

Öffnungszeiten:
Info
14.06.2022 - 25.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T 0039 0473 669711

Similaun - © Ötztal Tourismus

Panoramarestaurant Stablein

Restaurant, Regionale Küche, SB/Selbstbedienung, Österreichische Küche, Bergrestaurant/Skihütte, Almwirtschaft/Jausenstation, Hausmannskost

Sommer: bleibt im Sommer 2022 bis auf weiteres geschlossen
Winter:
Zum Panoramarestaurant Stablein:
von Vent mit dem Doppelsessellift Wildspitze (10 min.)
von Vent über den Weg unterhalb des Sesselliftes Dauer: 1,3 h, Länge: 2,54 km, Höhenmeter: 450
mit dem Bike von Vent über den Panoramaweg Dauer: 1,5 h, Länge: 5 km, Höhenmeter: 450
Übergänge: Breslauer Hütte, Rofenhöfe
Gipfel: Wilder Mann mit Ausblick auf die Wildspitze

Details T 0043 664 5300 898

Stableinalm - © Ötztal Tourismus

Hochjoch Hospiz

Regionale Küche, Nichtraucher-Lokalität, Österreichische Küche, Hütten

Öffnungszeiten:
geöffnet von 08.03.2022 bis 26.04.2022 und
ab 19.06.2022 bis 25.09.2022

Das Hochjoch-Hospiz liegt sehr schön auf einer Anhöhe, umgeben von den gigantischen Dreitausendern der Ötztaler Alpen. Sie ist ein beliebter Ausgangspunkt für Touren.


Winter: Stützpunkt für die klassische Ötztaler Skirundtour über Rofen (Infor mationen über Weg verhalten einholen), Höhenmeter: 513, Dauer: 3 h


Zur Hütte: von Vent - Rofental - durch die romantische Schlucht, gemütliche Wanderung, Höhenmeter: 513, Dauer: 2,5 h

Übergänge: Martin-Busch-Hütte, Schöne Aussicht, Vernagthütte, Similaunhütte

Gipfel: Weißkugel, Guslarspitzen, Fluchtkogel, Hintereisspitze, Langtauferer Spitze, Saykogel

Öffnungszeiten:
Info
19.06.2022 - 25.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T (0043) 720 920 311

Hochjoch Hospiz - © Ötztal Tourismus

Breslauer Hütte

Regionale Küche, Internationale Küche, Österreichische Küche, Vegetarische Küche, Hütten

Sommer: geöffnet von 16.06.2022 bis 25.09.2022
Winter: geschlossen - Winterhaus offen

Von der Breslauer Hütte haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Ötztaler Gletscherwelt. Gruppenermäßigungen. Eigener Bergsportverleih, Materialseilbahn für Rucksacktransport vorhanden. Kletterwand an der Hütte, Übungsklettergarten ca. 15 min. Hauptausgangspunkt für die Wildspitze (3.768 m).

Zur Breslauer Hütte: Vent mit dem Doppelsessellift Wildspitze zur Stablein Alm (10 min.), weiter mit der 6er Sesselbahn Wildes Mannle, von dort bis Breslauer Hütte, Dauer: 1 h.

Übergänge: Höhenweg Sonnberg nach Vent Dauer: 3 - 4 h, Vernagthütte Dauer: 2,5 h, Hochjoch-Hospiz Dauer: 4,5 h, Braunschweiger Hütte Dauer: 6 - 7 h, Taschachhaus Dauer: 5 - 6 h

Gipfelbesteigungen: Wildspitze, Wildes Mannle, Urkundholm, Vorderer Brochkogel, Hinterer Brochkogel, Ötztaler Urkund, Taufkarkogel.

Öffnungszeiten:
Info
16.06.2022 - 25.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T (0043) 676 9634596

Breslauer Hütte Sommer - © Ötztal Tourismus

Vernagthütte

Regionale Küche, Österreichische Küche, Hütten

Sommer: geöffnet von 23.06.2022 bis 18.09.2022
Winter: geöffnet von 05.03.2022 bis 01.05.2022




Neuer Klettergarten vor der Hütte, sowie der Wanderweg zur mittleren Guslarspitze und zur Hintergrasseleckspitze.


Zur Hütte: von Vent südwestlich an den Rofenhöfen vorbei bis zur Materialseilbahn. Von dort ansteigend über den Platteibach bis Platteiegg (Wegkreuz), weiter durch das Vernagttal bis zur Brücke und rauf zur Hütte, Dauer: ca. 3 h, Höhenmeter: 850, Länge: 8 km

Übergänge: Breslauer Hütte, Hochjoch-Hospiz, Brandenburger Haus

Winter: Skiroute von Vent

Gipfel: Wildspitze (3.770 m), Fluchtkogel (3.500 m), Schwarzwandspitze (3.467 m), Hochver nagt spitze (3.550m) u.v.m.

Öffnungszeiten:
Info
28.06.2022 - 01.09.2022
Mo: 07:00-07:00
Di: 07:00-07:00
Mi: 07:00-07:00
Do: 07:00-07:00
Fr: 07:00-07:00
Sa: 07:00-07:00
So: 07:00-07:00
Heute: 07:00 - 07:00

Details T (0043) 664 1412 119

Vernagthütte Winter - © Ötztal Tourismus

Gasthof Rofenhof

Restaurant, Regionale Küche, Internationale Küche, Österreichische Küche, Almwirtschaft/Jausenstation

Die Rofenhöfe sind die höchstgelegenen, ständig bewohnten Höfe Österreichs, am Fuß des höchsten Berg Tirol's, der Wildspitze (3.768 m). Beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen, Bergtouren und Gipfelbesteigungen.

Zum Gasthof Rofenhof: 40 min. über kinderwagentauglichen Wiesenweg.

Winter
Restaurant geöffnet von 11:00 bis 18:00 Uhr. Take away von 12:00 bis 18:00 Uhr. Speisekarten unter www.rofenhof.at
Sonntag Ruhetag

Sommer
Restaurant geöffnet von 12:00 bis 19:00 Uhr. Take away. Speisekarten unter www.rofenhof.at
Montag Ruhetag

Öffnungszeiten:
Info
16.06.2022 - 08.10.2022
Mo: -
Di: 11:00-19:00
Mi: 11:00-19:00
Do: 11:00-19:00
Fr: 11:00-19:00
Sa: 11:00-19:00
So: 11:00-19:00
Heute: 11:00 - 19:00

Details T 0043 5254 8103

Gasthof Rofenhof - © Ötztal Tourismus

Anzeige