Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vent unplugged

Was ist Vent unplugged?

Aus dem Alltag der Überinformation, Hektik und Dauereindrücke aussteigen, abschalten und sich einlassen, auf das, was der eigene Körper und die alpine Umgebung zu bieten haben. Dieser Sehnsucht begegnet Vent unplugged vom 02. September bis 05. September 2021. Kraftplätze und besondere Angebote für Bewegung im Freien, Genuss und regionale Kulinarik, Musik und Sternenbeobachtung unter freiem Himmel – das alles an einem kompakten Wochenende inmitten von Ruhe und Natur auf über 1.900 m Seehöhe.

Programm

21.00 Uhr: kleiner regionaler Apero, Begrüßung & Programmvorstellung Vent unplugged

11.00 Uhr: Bewegte Almwiese
Aktiv in den Bergen heißt nicht nur wandern. Mit den unterschiedlichsten Übungen bewegen wir uns an der frischen Luft. Dich erwartet ein Mix aus Beweglichkeits- und Kräftigungsübungen. Von der Fußspitze bis zum Kopf werden alle Körperpartien aktiviert und gezielt angesteuert. Aus den Einzelbewegungen wird sich ein Flow zusammensetzen und jeder kann für sich etwas für zuhause mitnehmen. Alles was du brauchst ist Motivation, Neugier und Sportklamotten.

13.00 Uhr: Vent bewegt sich
Blackroll Training, Mobility Flow, Kort.X Training? Gerade wenn du mit diesen „modernen Begrifflichkeiten" nichts anfangen kannst, solltest du bei "Vent bewegt sich“ dabei sein! Es geht darum mal etwas Neues auszuprobieren und mit kleinen Hilfsmitteln (wie einer Faszienrolle oder einem Miniband) Bewegung mit Spaß und Freude zu verbinden. Sei dabei und lass dich überraschen von neuen Herausforderungen, jeder Menge Spaß und einem bewegten Gesamterlebnis in Vent!

15.00 Uhr: Regionale Küche zum Selbermachen (Slow Food)
So schmeckt´s nur selbstgemacht! Gemeinsam mit Pirmin Lechner, Gastgeber & Küchenchef im Hotel macun in Vent erlernst du unter freiem Himmel wie einfach, leckere und regionale Ötztaler Gerichte, auf den Tisch gezaubert werden können. Es gibt deftige Kasnocken und für alle Naschkatzen Buchteln mit einer cremigen Vanillesauce.

21.00 Uhr: Vortrag: „Helle Not“ von Stefanie Suchy
…Kunstlicht, Nacht und Sternenhimmel…
Damals wie heute zieht Kunstlicht Aufmerksamkeit auf sich und suggeriert Wohlstand und Fortschritt. Es ermöglicht uns Arbeit und Freizeitaktivität rund um die Uhr. Doch wo Licht ist, da ist bekanntlich auch Schatten. Stetig zunehmende nächtliche Beleuchtungsregimes verändern nicht nur den Tag-Nacht-Rhythmus der Menschen, sondern haben auch Einfluss auf die Lebensbedingungen vieler Tiere und Pflanzen. Während natürliche Nachtlandschaft durch das Zusammenspiel von dunkler Landschaft und überwältigendem Sternenhimmel besticht, lassen künstliche Lichtglocken von Städten die Landschaft verblassen. Stefanie Suchy referiert über die dunkle Seite des Lichts und zählt Möglichkeiten auf, Kunstlicht verantwortungsvoll einzusetzen.

03.30 Uhr: Geführte Sonnenaufgangstour zum Wilden Mann

Der (Morgen-) Sonne entgegen…
Spätestens wenn sich die ersten Sonnenstrahlen zaghaft auf den Berggipfeln blicken lassen, ist klar, dass sich das frühe Aufstehen und das Wandern durch die dunkle Nacht gelohnt haben. Eine geführte Bergtour zum Sonnenaufgang ist ein besonderes Erlebnis, bietet einzigartige Aus- & Weitblicke und bringt das Herz eines jeden Bergfreunds zum Strahlen. Ganz nebenbei sind einzigartige Fotos garantiert. Auf jeden Fall ein Spektakel für alle Sinne.

17.00 Uhr: Abendyoga
Mit Yoga den Tag entspannt und beruhigend ausklingen lassen. Mit sanften Übungen für Körper und Geist sowie für unsere Atmung lernst du in dieser Stunde nach einem ereignisreichen Tag deinen Körper für eine erholsame Nacht, in der du dich wunderbar regenerieren kannst, vorzubereiten und den Tag Revue passieren zu lassen.

Abends Candle Light Dinner in den Gasthäusern von Vent

21.00 Uhr:  Vortrag „Abenteuer Sternenhimmel“ von Johann Müller
Ein Beobachtungsabend der besonderen Art…
Das Universum mit seiner Unzahl von Himmelskörpern fasziniert uns Menschen seit jeher. Wie weit ist der nächste Stern von unserer „Mutter“ Erde entfernt? Wieso haben Kometen einen Schweif? Warum heißt die „Milchstraße“ „Milchstraße“? An diesem Abend tauchen wir in die geheimnisvollen Tiefen des Universums ein. Nach einem Einführungsvortrag erkunden wir mit Augen, Fernglas, und astronomischem Fernrohr den Nachthimmel, bewundern mit etwas Glück den Jupiter mit seinen Monden und Saturn mit dem einzigartigen Ringsystem.

 

Für die Rückfahrt am Samstagabend zwischen 22.00 Uhr und 24.00 Uhr stehen kostenlose Ruftaxis zur Verfügung. Nähere Informationen gibt es in allen teilnehmenden Gasthäusern und beim Vortrag „Abenteuer Sternenhimmel“.

08.30 Uhr: Entspannt in den Tag
Den Tag mit Yoga zu beginnen ist eine absolute Wohltat für Körper und Geist. Eine Yoga Morgen Routine für Anfänger und Fortgeschrittene Yogis, die wach und munter macht. Schenk dir selbst die Zeit und starte voller Energie und Tatendrang in den Tag.

12.00 Uhr: Eppas Guets von Vent nach Rofen: regionaler Genusspfad mit lokalen Spezialitäten und Produkten

Während eines gemütlichen Spaziergangs entlang des Barteb'ne Weges gibt es kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen Küche und passende Getränke. Die Auswahl reicht dabei von Roastbeef vom Tiroler Haflinger über Knödelvariationen, Burger vom Venter Berglamm und Krautstrudel mit Gurgler Goaskas bis hin zu einem süßen Abschluss mit Krapfen und Nuischmalz.

Folgende Produzenten runden mit ihren Produkten den Genusspfad ab:

  • Sölsch
  • Weingut Tangl, Tarrenz
  • Obstlager Haiming, Apfelsaft
  • Gurgler Goaskas
  • Montes Mineralwasser

Zur Anmeldung

Vent unplugged

Genusspfad von Vent nach Rofen

Ab € 27,-

Vent unplugged

Bewegte Almwiese

Gratis

Vent unplugged

Geführte Sonnenaufgangstour

Gratis

Vent unplugged

Vent bewegt sich

Gratis

Vent unplugged

Vortrag "Helle Not"

Gratis

Vent unplugged

Entspannt in den Tag

Gratis

Vent unplugged

Abendyoga

Gratis

Vent unplugged

Abenteuer Sternenhimmel

Gratis

Vent unplugged

Regionale Küche Selbermachen

Gratis

#VentUnplugged

Teile mit uns deine schönsten Vent unplugged Momente hier auf unserer Social Wall, indem du einfach deine Social-Media Inhalte mit dem Hashtag #VentUnplugged markierst.