Venter Skirunde

Die klassische Ötztaler Skitouren-Runde

In fünf Tagen über die höchsten Gipfel der Ötztaler Alpen. Die Venter Runde ist ein echter Skitouren-Klassiker und zählt zu den beliebtesten "Hautes Routes" der Ostalpen. Seit der Wiedereröffnung des Hochjoch Hospizes zur Skitourenzeit ist die schon früher beliebte Ski-Hochtour wieder möglich. Ein Klassiker, für den sogar Schweizer und Franzosen den Weg in die Ostalpen auf sich nehmen.

Die fünftägige Tour mit dem Start in Vent führt durch den zentralen Teil der Ötztaler Alpen und dabei auf einige der höchsten und attraktivsten Dreitausender Tirols, auf dem Programm der Gipfelsammler stehen

  • Similaun (3.606 m)
  • Finailspitze (3.514 m)
  • Weißkugel (3.739 m)
  • Fluchtkogel (3.500 m)
  • Wildspitze (3.774 m)

1. Tag - Similaun, 3.606 m

Anreise Vent und Anstieg durch das Niedertal zum Martin Busch Hütte (2.501m) und weiter zur Similaunhütte (3.019m). Von der Similaunhütte weiter auf den Similaun (3.606m) mit Nächtigung in der Similaunhütte. Alternative: Kurz nach der Martin Busch Hütte direkt am linken Gletscherarm vom Niederjochferner sofort auf den Similaun mit Abfahrt direkt zur Similaunhütte.

mehr Informationen

 

2. Tag - Fineilspitze, 3.514m

Anstieg von der Similaunhütte zur Ötzi-Fundstelle (Tisenjoch) und weiter zum Hauslabjoch. Über den Nordostgrat auf die Finailspitze (3.514m) retour zum Skidepot und Abfahrt über den östlichen Teil des Hochjochferners. Querung zum tiefer gelegenen Hochjochferner und kurzer Anstieg zur Schönen Aussicht (2.846m).

mehr Informationen

 

3. Tag - Weißkugel, 3.739m

Anstieg zum Sattel zwischen Am Hinteren Eis (3.270m) und Egg (3.219m) mit kurzer Abfafahrt auf den Hintereisferner. Aufstieg über den Hintereisferner ins Hintereisjoch (3.480m) und über den Südrücken/Südgrat auf die Weißkugel (3.739m). Abfahrt über den Hintereisferner zum Hochjoch Hospiz (2.413m).

mehr Informationen

 

4. Tag - Fluchtkogel, 3.500m

Anstieg über den Kesselwandferner zum Oberen Guslarjoch (3.361m) und weiter auf den Fluchtkogel (3.500m). Retour zum Oberen Guslarjoch und Abfahrt über den Guslarferner zur Vernagthütte (2755m).

mehr Informationen

 

5. Tag - Wildspitze, 3.774m

Anfstieg über den Großen und Kleinen Vernagtferner ins Brochkogeljoch (3.423m) und über den Taschachferner auf die Wildspitze (3.774m). Abfahrt ins Mitterkarjoch (3.470m) und steil hinunter zum Mitterkarferner. Durchs Mitterkar zur Breslauer Hütte (2.848m), weiter ins Skigebiet Stablein und auf der Piste nach Vent.

mehr Informationen

 

Blog logo

Venter Skirunde

Venter Runde – Ötztaler Weisheiten

Fünf Tage, fünf Dreitausender und unendlich viele Eindrücke: Die Venter Runde zählt zu den bekanntesten Skidurchquerungen der Ostalpen und ist der populäre Nachfolger der klassischen Ötztaler Runde. Eine grandiose Rundtour, die Raum lässt für einsame Varianten...

weiterlesen auf hoehepunkt-tirols.oetztal.com