Das Fremdenbuch von Vent - Ausstellung

Kultur / Brauchtum / Märkte


Veranstaltungsort
Widum
Vent

Persönliche Begegnungen weitblickender Alpinisten waren es, die der Gründung des Deutschen Alpenvereins vorausgegangen  waren. Das Widum von Vent, „das gemüthlichste Standquartier für Hochtouristen“, wie es Johann Stüdl beschreibt, war das Zentrum dieser Entwicklung, Franz Senn, Seelsorger und Wirt, unerschrockener Bergsteiger und fortschrittlicher Alpenfreund, wurde zur treibenden Kraft in diesem Geschehen. Im neuen Widum von Vent, das jetzt als Informationszentrum des Ötztal Tourismus sowie für eine Ausstellung des Naturparks Ötztal genutzt wird, gibt das Alpenverein-Museum Einblicke in das erhalten gebliebene Fremdenbuch von Vent aus dieser Zeit.

täglich geöffnet von 8:00 bis 22:00 Uhr
Eintritt frei

Veranstaltungen

Weitere Events von 02.08.2019-25.10.2019

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.