Venter Tage

Venter Tage
Inspiration

Herzlich. Einzigartig. Vent.

Im Herzen der Ötztaler Alpen erwarten Sie Ruhe und Erholung, Gastfreundschaft und Tradition. Ein Bergsteigerdorf mit Geschichte! Und diese Geschichte wird in Vent bis heute gepflegt. Verbringen Sie erholsame Tage zwischen imposanten Felsen und eisigen Gletschern, seien Sie Teil der Venter Gemeinde und fühlen Sie, was dieses kleine Dorf so besonders herzlich und einzigartig macht. In dieser Zeit erlebt man, was es bedeutet in den Bergen zu Hause zu sein, das Gefühl von Freiheit zu spüren und die wirklich wertvollen Dinge wieder zu schätzen. Wir nennen diese Zeit des Erlebens und Genießens „VENTER TAGE“.

Skigebiet - Skigenuss pur.

Auf 1.900 bis 2.600 Metern Höhe gibt es kein Drängen, kein Schieben und keine Wartezeiten für die 15 km bestens präparierten Skipisten. Das Venter Skigebiet begeistert mit leichten bis mittelschweren Abfahrten Anfänger und Könner gleichermaßen. Durch die Höhenlage verspricht Vent außerdem absolute Schneesicherheit bis ins Frühjahr hinein.

Genießen Sie die Nähe zum Berg: in Vent wohnen Sie mitten im Skigebiet und bringt so einige Freiheiten mit sich. Im Nu ist man bei den Liften der Venter Bergbahnen und direkt auf der Piste.

Hier erhalten Sie die Skipasspreise für die Venter Liftanlagen auf einen Blick. Alle Informationen für den Weg nach Vent finden Sie hier.

Und wer sich Zeit für einen Tagesausflug nach Sölden nehmen möchte, kann dort entspannt die 146 Pistenkilometer unsicher machen. Wenn Sie danach ins ruhige und idyllische Vent zurückkehren, lassen Sie den Tag - weit weg vom Winterrummel – gemütlich ausklingen.

 

Skigebiet Facts

  • 4 Liftanlagen
  • 15 km Pisten gesamt 
  • 2 km Loipen
  • 15 km Winterwanderwege
  • Rodelwege
  • Schneespielplatz und Skikindergarten
  • Ski- und Snowboardverleih
  • Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten
  • Unterkünfte in jeder Kategorie
     

mehr Infos

Skigebiet Vent Skifahren Winter Ötztal
Skigebiet Vent Skifahren Landschaft

Venter Skitouren - Natur spüren.

Skitour Vent Similaun Ötztal Landschaft

Hier fühlen Sie sich endlich angekommen. Und nach dem ersten Blick auf die verschneiten Gipfel wollen Sie auch so schnell nicht wieder weg. In Vent warten die Höhepunkte Tirols direkt vor der Haustür: jungfräuliche Berghänge, schroffe Felsen, eisige Gletscher und Tirols höchster Berg, die Wildspitze. Als Pioniere des Tiroler Bergsteigerwesens bietet Vent Skitouren mit erfahrenen Bergführern an, um Sie gemeinsam sicher auf die Gipfel zu führen. Oben angekommen wird klar, dass diese großartige Naturkulisse etwas ganz Besonderes ist. Ein alpiner Ort der Kunst. Unaufdringlich – eindringlich.

Um bestens vorbereitet in die nächste Skitour zu starten, finden Sie hier Tourentipps der Bergsteiger Pioniere.
 

mehr Infos

 

Venter Schneeschuhwandern - Zeit für sich.

Bei jedem Schritt hört man das Knistern der Schneekristalle unter den Schneeschuhen. In der Abgeschiedenheit der Venter Natur zählt nicht das Tempo, sondern der Moment. Wandern soweit der Horizont reicht: erkunden Sie verborgene Plätze und die malerische Berglandschaft. Ob beim gemütlichen Spaziergang oder einer geführten Schneeschuhentour, während der Venter Tage genießen Sie die absolute Stille zwischen den Felsen, strahlenden Sonnenschein und faszinierende Ausblicke über die Ötztaler Alpen.
 

mehr Infos

 

Schneeschuhwandern Vent Winter Landschaft

Venter Rodeln - Gemeinsamer Schneespaß.

Rodeln Vent Winter Ötztal Landschaft

Runter von den Brettern und rauf auf die Kufen. Wer den Winter in Vent auf dem Schlitten erleben möchte, auf den wartet eine 5 km lange und perfekt präparierte Naturrodelbahn. Einer der landschaftlich eindrucksvollsten Rodelwege Tirols führt von Stablein hinab nach Vent. Rauf geht’s mit dem Doppelsessellift Wildspitze. Im Anschluss an den lustigen Rodelausflug folgt die Einkehr in eine der urigen Hütten, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

mehr Infos

Venter Schneespielplatz - Weiße Wunderwelt.

Im großen Schneeparadies für die Kleinen werden zwischen den Abfahrten Schneeburgen gebaut und große Siege bei den Schneeballschlachten gefeiert. Oder man jagt einen neuen Rekord auf den beiden Bobbahnen. Dieser liegt übrigens bei acht Mal rutschen und hinauflaufen – ohne Pause! Für Eltern und Großeltern gibt es zahlreiche Bänke und Wellnessliegen um zu entspannen und die warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Mit der Zeit auf dem Spielplatz lässt die Höhenluft die Kinder müde werden und für die Erwachsenen ist ein ruhiger Abend zum Greifen nah. Manchmal braucht es einfach eine kleine Pause vom Schneealltag.
 

mehr Infos

 

Schneespielplatz Vent Winter Ötztal


Vent. Klein, aber oho!

Hier gibt es das noch – ein lebendiges Dorf mit zahlreichen Gasthäusern, Restaurants und kleinen Geschäften. Man kennt sich und natürlich seine Gäste.

Schnee-Erlebnis.

Eintauchen in eine weiße Wunderwelt! Nicht nur die Kinder freut das Venter Schneeerlebnis. Grund dafür? Hier im Herzen der Ötztaler Alpen fällt häufig Schnee. Die Höhenlage von 1.900 m sorgt dafür, dass dieser auch lange bis ins Frühjahr erhalten bleibt. Einzigartig und richtig toll für Kinder ist der Schneespielplatz gleich neben dem Kirchlein von Vent.

Stammgäste.

Kinder lieben Vent. Es ist der ideale Ort, das Skifahren zu lernen. Es geht gemütlich zu. Kein Anstehen, kein Bus, auf den man warten muss. Alles ist so übersichtlich. Man ist zu Fuß in wenigen Schritten auf der Piste. Und die Venter Skilehrer sind mit Herz und Seele dabei.

Freie Fahrt.

Das Skigebiet der Venter Bergbahnen bietet Einzigartiges und vor allem viel Raum für Skigenuss – auch für anspruchsvolle Skifahrer. Die Höhenlage von 1.900 - 2.680 m ist perfekt für maximalen Schneekomfort und Schneesicherheit bis ins Frühjahr. Garantiert kein Anstehen und Warten, keine überfüllten Pisten – im Skigebiet sind praktisch nur Venter Gäste und Einheimische unterwegs. Man ist unter sich und genießt die freie Fahrt oder den Einkehrschwung im Panoramarestaurant Stablein bei Anna und Attila Manko.

»Hauptverkehrsknotenpunkt«

In Vent genießt man noch ein besonderes „Wintererleben“, denn am Talschluss gibt es kaum Autoverkehr. Alle Straßen und Wege sind oft bis spät in den Winter mit Schnee bedeckt. So genießt man beim Spazierengehen das typische Knirschen des Schnees unter den Schuhsohlen, kann bequem seine Kinder am Schlitten ziehen oder mit angeschnallten Skiern bis vor die Haustüre fahren.

Familienausflug.

Fünf Kilometer purer Landschaftsgenuss und Rodelspaß von Stablein hinab nach Vent. Rauf geht´s mit dem Doppelsessellift Wildspitz. Die Leihrodeln bekommt man im Panoramarestaurant Stablein, in der Sport-Alm Scheiber oder im Venter Kaufhäusl. Ein besonderes Erlebnis auf dieser Strecke ist das Nachtrodeln im Fackelschein.

Zeit und Raum für sich selbst.

Venter Tage im Herzen der Ötztaler Alpen haben eine besondere Qualität. In kurzer Zeit ist man ganz in einer anderen Welt angekommen. Reines Entspannen und bewusstes Genießen. Hier zählt nicht das Tempo, sondern der Moment.

Anzeige

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.